Sollte irgendjemand mit meinen Einträgen unzufrieden sein, kann er sich gerne über das Kontakt Formular an mich wenden.
Zudem, diese Seite ist satirisch gemeint...
Jede Ansicht über andere Personen ist meine Ansicht und entspricht der freien Meinungsäußerung...


  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/derjallamann

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Sache mit den Steckbriefen...

 

Jaaaa beinahe hätten wir hier das Geheinis der geheimnisvollen SchülerVZ Person gelöst... Aber leider hat hier wieder jemand rumgesaut!!!!

 

Also wenden wir uns den Steckbriefen zu die noch erhalten blieben!

Es ist schon verwunderlich was wir so damals alle als Hobbys hatten die einen dressierten Kaninchen andere waren damals schon vom Computer abhängig... Auch HipHop war damals ein beliebtes Hobby... (Kann mir endlich einer mal erklären was daran so Hobbyhaft ist???)

Auch unsere Träume waren damals noch hochgesteckt... Niemand redete von Harz IV oder Arbeitslosigkeit nein man wählte Berufe die ähm natürlich sehr realistisch waren Hier nun ein Überblick

Popstar: 4

Stewardess: 1

Ingeneur: 1

Küstenwächter: 1

Millionär: 1

Buchhändler: 1

Stadtplaner: 1

Filmstar: 1

Rechtsanwalt: 1

Freiwillig Feuerwehr: 1

Teeverkäuferin: 1

Fußballer: 1

Pilot: 1

Keine Angaben (Ich denke damit war "ich will Sozialschmarotzer werden" gemeint): Der Rest... Also ne ganze Menge!

 

Kinder, Kinder waren wir ähm ähm realistisch... Ja realistisch ist das falsche Wort...

Schaut jetz an euch herunter... Ist hier irgendjemand Millionär? Popstart? Pilot? Fußballer? Teeverkäufert? Rechtsanwalt? NEIN!!!! Wir haben versagt... Aber macht euch keine Sorgen denn eines Tages werdet ihr froh sein nie Teeverkäufer oder Buchändler geworden zu sein warum? Nunja schaut euch das Gehalt an....

 

Heute haben wir also gelernt das die Realität die Träume zerstört... Die Vergangeheit trifft uns dann zusätlich wie ein ICE 3 auf der schnellen Trasse eine Taube trifft... JaJa Zeit ist schon Scheiße beschwert euch bei dem da oben und fragt ihn warum Teeverkäufer so wenig verdienen!!!!!

3.8.07 22:03


Good old Days... Oder warum kleine Kinder immer glücklich sind... naja fast immer...

 

Jaja die gute alte Zeit... Wer kennt sie nicht? Und wer hört nicht auch andauernd das sie doch gar nicht so gut war? Doch ich weiß es besser ich komme aus dieser Zeit... Damals war alles naja... Fast alles zumindest auf die ein oder andere Weise besser... Einfacher war es sowieso...

 

Nun gut... Ihr glaubt nicht das es besser war? Seht in diese Gesichter... können sie lügen? Ja das können sie! Aber total schlecht... Das ist das gute, Lügen wurden aufgedeckt... ALso wenn Lügen aufgedeckt werden ist die Welt doch schonmal besser...

Zudem sind diese Kinder schon glücklich wenn sie was Süßes bekommen... Das sind sie heute auch aber es besteht dann nicht mehr so wirklich hauptbestandteilig aus Zucker oder Süßstoff... Nein es ist recht menschlich und meist vom anderen Geschlecht...

Ja und das bringt dann meist auch mehr Unglück als Glück (man könnte Argumentieren das auch Zucker Unglück bringt von wegen Karies und so aber... Nein es macht zumindest den Zahnarzt glücklich... und seine Brieftasche... (und seine Kinder denen er dann nochmehr Süßes kaufen kann)

 

Jaja damals war schon alles besser, aber ich wiederhole mich...

 

Wem geht es nicht so, wann war das nocheinmal? Gestern? NEIN?! Vor 10 Jahren, unglaublich wie kurz das Leben ist das wird einem durch so ein Photo seltsamerweise (zumindest manchen) schnell klar... Noch 6-7 mal der selbe zeitraum und wir sind alle tod... Ja das ist traurig

Und über genau so einen Scheiß hat man sich damals keine Gedanken gemacht... Warum? Früher war alles besser! Ich sags ja!

 

Nun denn da jetz alles schlechter ist, ich leicht depressiv bin, meine Zeit abläuft und ich hunger auf was Süßes und was Deftiges habe (früher wäre das nicht falsch verstanden worden weil ja alles besser war) höre ich jetz mal auf mit dem schreiben...

 

Was meint ihr wie stehen wir dazu in 10-20 Jahren? Eigentlich egal da wir ja dann ehh nicht mehr viel zu leben haben... Wir werden sehen!

3.8.07 20:48


Die CSU der Stoiber und die Umwelt...

 

Wer erinnert sich nicht an die Tage wo die CSU noch persönlich jagt auf die Müslifresser machte? Die Tage an denen der Aufruf zum Umweltbewusstsein von der CSU als Angriff auf die deutsche Wirtschaft angesehen wurde?

Nunja diese Tage sind vorbei und die CSU kann sich nicht so recht erinnern, das muss wohl am Alter liegen, denn die meisten Anhänger der Partei haben ihre besten Tage vor etwa 30-60 Jahren erlebt...

Der Gedächtnisschwund ist groß nein riesig und das umdenken unglaublich so fordern doch einige CSUler die Abschaffung des Benzin Motores bis 2020... Das nenne ich mal grün!

Vorallem wenn man bedenkt das der werte Herr Stoiber vor kurzem extra nach Asien fuhr um dort den Asiaten zu sagen wie die mit ihrer Umwelt umzugehen hätten. 5 Minuten später führte er ihnen dann den neuen Audi R8 vor... Man sieht der Mann nimmt seine Aufgabe ernst...

Der Audi R8, finden viele Leute schön, die Umwelt auch?

 

In weiteren Interviews behauptete die CSU dann noch die Grünen als Öko Partei hätten nie etwas erreicht die CSU dahingegen wäre tatkräftig...

Wir wollen uns jetzt nicht erinnern wer gegen die Ökosteuer war...

 

Das Interessantes wird wohl sein, wie sieht so ein Stoibär in Jesus Latschen aus?

14.4.07 16:14


Tokio Hotel und die Sache mit dem Springen...

Nena, Verzeihung, Bill reagiert auf die Zahl von Menschen die sich seinetwegen schon umbrachten. Mit dem Stück "Spring nicht" will er das verhindern was manche Menschen tuen um zu verhindern, etwas zu hören was von Tokio Hotel kommt... Verstanden?

Er vergisst jedoch nicht dabei höflich zubleiben, so heißt es im Lied: "Bitte spring nicht..."

In Wuppertal wurde bereits der Versuch der Polizei unternommen einen angeblich angehenden Selbstmörder der sich vom Dach einer Edeka Filliale stürzen wollte mit dem Stück zu beschallen.

Doch vergebens der Selbstmörder (der übrigens nur der Dachdecker war) sprang darauf.

Eine Psychologin folgerte darauf er sei wegen des Liedes gesprungen seine Familie wirkte bestürzt und beschrieb ihn als harmlos und Tierlieb.

Der Bayrische Gestapo Rotten Führer Beckstein wollte jedoch nicht ausschließen das Selbstmörderspiele zu der Tat geführt haben, er erinnerte hierbei an ein Spiel dessen Namen er nicht wusste, das er auch nie gespielte hatte, was aber seiner Ansicht nach dazu führen würde, dass Menschen von Dächern sprängen.

Wieviele werden wohl noch sterben?

Wir werden sehen!

13.4.07 19:25


Debbie rockt?

Nun ist es wieder soweit, die Fernsehlandschaft hat wieder einmal einen neuen Hampelmann, Verzeihung ein neues Talent.

Debbie rockt! Kling komisch ist auch so!

Unkreativ wie nie, kleine oder ein bisschen größere Kinder stehen auf einer Bühne und glauben doch tatsächlich das sie rocken, kommt uns da nicht bekannt vor?

Ja das tut es... Es wirkt so als hätte man Tokio Hotel geklont und mit den Chromosomen dann ein bisschen rumgespielt und dabei entstand halt Debbie Rockt!.

Jeder normale Mensch hätte diesen Fehler natürlich gleich nunja ähh beseitig aber Viva verwurstet ja seit langer Zeit jeden Mist!

Ich Rocke ist die Debütsingle und natürlich gleich ein Knüller (wie sollte es sonst sein, kommt ja im Fernsehen muss dementsprechend gut sein).

Wobei die Kreativität des Names mal in Frage gestellt werden sollte...

Stellt sich die Frage wie lange sowas in der Poplandschaft überlebt...

 

Wir werden sehen!

13.4.07 17:28


Der Zauberer von OZ

http://www.clipfish.de/player.php?videoid=NDQ3NzQ4fDUwNTgyMg%3D%3D&tl=2&cat=0



Ach nein unsere Fernsehlandschaft wird wieder einmal Heimgesucht von spezialisten! Wer erinnert sich nicht an "Schnappi", "Ich hab die Haare schön" und an wen auch immer.
Doch es gibt einen neuen... Den Zauberer

Er überflügelt bei weitem alle!
Er ist die Reinkarnation der ausgeborenen Intelligenz das non plus Ultra wo gibt!
Es bestand die Warscheinlichkeit 1 zu 3 seine Hand zu bewahren zudem hätte er einfach den Deckel makieren können aber er musste sich ja als starken Mann zeigen, er musste den Nagel treffen!

Die wohl interesannte Frage wird sein, wird die Krankenkasse zahlen! Wird es als Arbeitsunfall angerechnet? Hat ein Zauberer überhaupt eine Versicherung? Wenn er ein Zauberer ist warum hat er dann den Nagel getroffen? Gibt es überhaupt Zauberer? Wollte er den Nagel treffen? Und warum wird genau so ein Scheiß live gesendet?
Wir werden sehen!

12.4.07 20:22


Ein Hotel gute Musik und jede Menge Ärger

Wie schön könnte dieser Planet doch sein?
Es gibt Menschen, die wollen diese Schönheit wieder zurück holen, sie wollen die Gerechtigkeit - und sie wollen eins:

Metal Fans gegen Tokio Hotel - ANKLICKEN zum vergroessern...

Sie wollen Tokio Hotel in einer glorreichen Endschlacht vom Antlitz dieser Erde fegen!
Und zwar mit der geballten Macht der Anhänger guter Musik!
Doch leider gibt es da ein Problem, den KOMMERZ!
Denn anscheinend sind diejenigen, die ihren Lebensunterhalt mit Bandcoaching verdienen, damit so gar nicht einverstanden…und sie wissen offenbar nicht, was sie mit Wörtern wie Ironie, Spaß und Symbolik anfangen sollen…

 

Kürzlich rief die Freiheitsbewegung ihre Kampfgenossen dazu auf, mit Schwertern und Breitäxten den Feind in die Flucht zu schlagen, doch vergebens. Der KOMMERZ! kam ihnen zuvor.
Der KOMMERZ! hatte in den letzten Jahrzehnten dazu gelernt - und den Volksempfänger unter dem Decknamen “Fernseher” wieder eingeführt.
Er führte dem ahnungslosen Volk eine Rede zum totalem Krieg vor, in der die Freiheitsbewegung zum Tode verurteilt wurde. Seit diesem Tage nun wird die Freiheitsbewegung wieder von der Staatssicherheit beobachtet und mehr noch, man schützt die fanatischen Anhänger Tokio Hotels…
Wird der KOMMERZ! weiterhin die Welt in einer Tyrannei beherrschen oder wird doch noch eines Tages die “Heavy Metal Grufty Armee” siegen?
Wir werden sehen!
www.rtl.de/news/rtl_aktuell_videoplayer.php?article=8854

12.4.07 20:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung